Selbstorganisation

Tag des Gedenkens an die Opfer der Deportation der Krimdeutschen

Vor 75 Jahren begann die Deportation der Krimdeutschen. Mehr als 60 000 ethnische Deutsche wurden nach Kasachstan und Sibirien zwangsumgesiedelt.

Diesen Menschen gedenken wir und trauern um alle Opfer des totalitären Regimes.

Autor des Bildes: Petro Aleksjejew. Öl auf Leinwand. 2016

Date: 18.08.2016
Author: Büro des RDU