Nachrichten

Arbeitstreffen mit dem Direktor des Instituts für Weltgeschichte der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine

Am 20. Januar fand das erste Arbeitstreffen von Vertretern der deutschen Minderheit der Ukraine mit dem Direktor des Instituts für Weltgeschichte der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine statt. 

Beim Treffen wurde die Möglichkeit des Eintritts vom Institut für Weltgeschichte der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine in das Organisationskomitee der RDU-Konferenz zum 80. Jahrestag der Deportation der Ukrainedeutschen sowie die wissenschaftliche Begleitung der Konferenz besprochen. Herr Andrij Kudrjatschenko, Direktor des Instituts, ist bereit in das Organisationskomitee einzutreten und bei der Organisation der Konferenz zu helfen. Darüber hinaus hilft das Institut gerne mit dem Veranstaltungsort und der Vorbereitung der Konferenzmaterialien zum Druck.

Der Termin der Konferenz wird in Kürze bekannt gegeben. 

 

Date: 22.01.2021 Autor: Büro des RDU