Maßnahmen

Straßengalerie des deutschen Erbes in Odessa

Der Gebietsverband „Deutsche Jugend in der Region Odessa“ lädt die Jugendlichen aus den deutschen gesellschaftlichen Organisationen im Gebiet Odessa und der Stadt Lwiw im Alter von 18 bis 35 Jahren zu dem urbanen Projekt „Straßengalerie des deutschen Erbes in Odessa“ ein. Dieses wird im Rahmen der „Deutschen Wochen in der Ukraine“ vom 14. bis 16. Oktober 2016 in Odessa stattfinden. Das Projekt ist Preisträger der Ausschreibung der GfE.

Weitere Details des Projektes finden Sie unter folgendem Link.

Das ausgefüllte Antragsformular zum Projekt senden Sie bitte bis zum 07.10.2016 an die folgende E-Mail Adresse: de.jugend.odessa@gmail.com

Das Projekt wird auf Initiative des Rates der Deutschen der Ukraine mit finanzieller Unterstützung vom Bundesministerium des Innern (BMI) durch den Wohltätigkeitsfonds „Gesellschaft für Entwicklung“ und mit Förderung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH durchgeführt.

Date: 29.09.2016 Autor: Бюро СНУ