Maßnahmen

Jugendaustausch „Meinungsfreiheit und Informationskriege”

Der gesamtukrainische Verband „Deutsche Jugend in der Ukraine“ führt eine Ausschreibung zur Teilnahme an dem internationalen Jugendbildungsaustausch „Meinungsfreiheit und Informationskriege” durch.

Weitere Details des Projektes finden Sie unter folgendem Link.

Anmeldefrist: 26.06.2016

Bei Fragen stehen Ihnen die Organisatoren gerne zur Verfügung.
Ansprechpartner: Diana Liebert
E-Mail: pm.jugend@deutsche.in.ua

Das Projekt wird auf Initiative des Rates der Deutschen der Ukraine mit finanzieller Unterstützung vom Bundesministerium des Innern (BMI) durch den Wohltätigkeitsfonds „Gesellschaft für Entwicklung“ durchgeführt.

Date: 10.06.2016 Autor: Бюро СНУ