Maßnahmen

Festival „BRECHT. CZERNOWITZ“: Anmeldung

Der Verband der österreichisch-deutschen Kultur (Czernowitz) und das deutschsprachige Jugendtheater „Bukowiner Phönix“ führen eine Ausschreibung zur Teilnahme an einem Festival des deutschsprachigen Theaters „BRECHT. CZERNOWITZ“ durch.

Das Ziel des Projektes ist, den aktiven Mitgliedern der deutschen gesellschaftlichen Organisationen eine Möglichkeit zu geben, auf der Bühne auf Deutsch aufzutreten, sich mit den Gleichgesinnten zu unterhalten und einen neuen Schritt im Deutschlernen durch das Theater zu machen. Während des Projektes werden die Teilnehmer nicht nur ihre eigenen Stücke spielen, sondern auch die Theateraufführungen der anderen Kollektive anschauen, sowie die Workshops der professionellen Schauspieler und Regisseure aus Rumänien und Deutschland besuchen.

Weitere Details des Festivals finden Sie im Informationsbrief.

Das Festival wird vom 1. bis zum 4. März in Czernowitz stattfinden.

Das ausgefüllte Antragsformular zum Festival senden Sie bis zum 02.02.2018 bitte an die folgende Adresse: kate.melnyk84@gmail.com, Betreff: Festival „BRECHT. CZERNOWITZ“.

Das Projekt wird auf Initiative des Rates der Deutschen der Ukraine mit finanzieller Unterstützung vom Bundesministerium des Innern (BMI) durch den Wohltätigkeitsfonds „Gesellschaft für Entwicklung“ durchgeführt.

 

Das Videojournal über dieses Festival im Jahr 2017: 

Date: 17.01.2018
Author: Büro des RDU