Maßnahmen

Das Festival nationaler Kulturen „Ethnofest“

Am 25. Mai 2019 findet in Kyjiw das Festival nationaler Kulturen „Ethnofest“ statt, an dem Kreativgruppen der nationalen Gemeinschaften der Ukraine teilnehmen werden.

Veranstaltungsort: Mariinsky Park, Sommerplatz „Muschel“

Beginn: 14.00 Uhr

Das Recht zur Durchführung des Festivals nationaler Kulturen „Ethnofest“ gehört der gesellschaftlichen Organisation „Internationale Gesellschaft der Deutschen der Ukraine – Wiedergeburt“, die die künstlerische Ausschreibung zum „Besten kulturellen und künstlerischen Projekt“ gewann.

Das Ziel des Festivals:

  • Die breite Öffentlichkeit mit dem einzigartigen soziokulturellen Phänomen von Kyjiw vertraut zu machen – einer nationalen Kultur der in der Hauptstadt lebenden ethnischen Gruppen und der Kultur ihrer historischen Heimatländer.
  • Eine historische Parallele der Harmonie der Kommunikation zwischen verschiedenen Kulturen vom Alltagsleben bis zum künstlerischen Bereich führen.
  • Frieden und gegenseitiges Verständnis unter den Völkern durch Kunst erreichen.

Im Programm des Festivals:

  • Auftritte der besten schöpferischen Gruppenethnischer Gemeinschaften von Kyjiw;
  • Präsentation von Volkstrachten und Küchen;
  • nationale Volksunterhaltungen und Workshops für Tänze und Gesang;
  • Demonstration und Verkauf von Waren der angewandten Volkskunst, kulinarischen Gerichten und Druckerzeugnissen.

Im Rahmen des Festivals wird eine Wohltätigkeitsveranstaltung durchgeführt, die auf die Unterstützung von Kindern aus Familien aus den Regionen Luhansk und Donezk und Schülern aus Internaten für Kinder mit Behinderungen gerichtet ist.

Das Festival nationaler Kulturen „Ethnofest“ wird mit Unterstützung der Abteilung für Kultur des Exekutivorgans des Kyjiwer Stadtrats (Kyjiwer staatliche Stadtadministration)durchgeführt.

Wir laden herzlich die Einwohner von Kyjiw und Stadtgäste ein, dieses wunderbare multinationale Festival zu besuchen!

Date: 16.05.2019 Autor: Бюро СНУ