Maßnahmen

Annonce: historisch-kulturelles Projekt „Deutsche Spuren“

Am 8.-9. September 2018 führt die gesellschaftliche Vereinigung Verdand der Deutschen in Krementschug Wiedergeburt ein historisch-kulturelles Projekt „Deutsche Spuren“ durch. Zur Teilnahme sind die Leiter der Organisationen, Historiker und Forscher der Ethnographie, sowie auch aktive Vertreter der Organisationen und alle Interessierten eingeladen.

Merh Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Das ausgefüllte Antragsformular zum Projekt senden Sie bitte bis zum 28.08.2018 an welbizkaja@gmail.com.

Das Projekt wird auf Initiative des Rates der Deutschen der Ukraine mit finanzieller Unterstützung vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) durch den Wohltätigkeitsfonds „Gesellschaft für Entwicklung“ durchgeführt.

Date: 16.08.2018
Author: Büro des RDU