Spracharbeit

Fortbildungsseminar für die Lehrkräfte der deutschen Minderheit

Der Arbeitsbereich „Deutsche Minderheit“ des Goethe-Instituts Ukraine lädt Sie zum dreitägigen Fortbildungsseminar zum Thema „Erkenntnisse der Neurodidaktik und Grundfragen des Unterrichtens deutscher Minderheiten unter besonderer Berücksichtigung der Identitätsvermittlung“ für die Lehrkräfte der außerschulischen Deutschkurse herzlich ein.

Das Fortbildungsseminar findet vom 27. bis zum 29. Mai 2015 im Goethe-Institut in Kiew (wul. Woloska 12/4) statt. Das Goethe-Institut übernimmt Ihre Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung samt dem Anmeldeformular und dem Motivationsschreiben für die Teilnahme an der Fortbildung bis zum 15.05.2015 an Marina.Poliakova@kiew.goethe.org

Die Seminarbeschreibung finden Sie hier.

Date: 16.04.2015 Autor: Бюро СНУ Quelle: Goethe-Institut Ukraine