Eliteförderung

Ergebnisse des künstlerischen Abends von Svetlana Pilipenko und des 15. Jubiläums des deutschen Kulturzentrums "Wechselwirkung" in Tschernigow

Das Galakonzert, welsches der Verdienten Kulturarbeiterin der Ukraine Svetlana Pilipenko und dem 15. Jahrestag der DKZ "Wechselwirkung" gewidmet war, fand am 2. November 2014 in Tschernigow statt.

Das Konzertprogramm gestalteten: künstlerische Gruppen aus dem DKZ "Wechselwirkung" in Tschernigow und DKZ "Wechselwirkung" in Gorodnja, Musikensembles aus der Musikschule namens Revutskiy  in Tschernigow und Solisten der Gebietsphilharmonie.
Die Veranstaltung besuchten Ehrengäste aus der Staats- und Gebietsverwaltung. Ein besonderer Gast war Svetlana Zech - Mitglieder des Präsidiums des Rates der Deutschen der Ukraine und Leiterin des deutschen Jugendzentrums "Deutsche Quelle" (Kiew).

Das DKZ "Wechselwirkung" und Svetlana Pilipenko wurden von der Staatsverwaltung und der Abteilung für Kultur und Tourismus sowie der Abteilung für Nationalitäten und Religionen mit Ehrenurkunden ausgezeichnet.

Das Projekt wurde auf Initiative des Rates der Deutschen der Ukraine mit finanzieller Unterstützung vom BMI durch den WF „Gesellschaft für Entwicklung“ durchgeführt.

Date: 27.11.2014