Internationale Zusammenarbeit

Die Tätigkeit des RDU in Kooperation mit den deutschen Organisationen bilden eine Brücke zwischen der Ukraine und Deutschland, zwischen den Kulturen zweier Völker.

Die Partner in dieser wichtigen Arbeit sind:

  • das Bundesministerium des Innern,
  • der Wohltätigkeitsfonds „Gesellschaft für Entwicklung“,
  • die Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit,
  • die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Ukraine,
  • die Generalkonsulate der Bundesrepublik Deutschland in der Ukraine,
  • das Goethe-Institut,
  • der DAAD,
  • die Zentralstelle für Auslandsschulwesen,
  • die Föderalistische Union europäischer Volksgruppen etc.

 

Die 9. Sitzung der Deutsch-Ukrainischen Regierungskommission fand in Kiew statt

Die 9. Sitzung der Deutsch-Ukrainischen Regierungskommission fand in Kiew statt

11 Juli 2018

Die 9. Sitzung der Deutsch-Ukrainischen Regierungskommission für die Angelegenheiten der in der Ukraine lebenden Personen deutscher Abstammung fand vom 10. bis 11. Juli 2018 in Kiew statt.

Dr. Bernd Fabritius ist neuer Aussiedler- und Minderheitenbeauftragter

Dr. Bernd Fabritius ist neuer Aussiedler- und Minderheitenbeauftragter

11 April 2018

Das Bundeskabinett beruft Dr. Bernd Fabritius zum neuen Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten.

Sommercamp für Jugendliche in Tschechien: Anmeldung

Sommercamp für Jugendliche in Tschechien: Anmeldung

13 März 2018

Anmeldefrist: 06.04.2018

Mit Deutsch auf Tour 2018

Mit Deutsch auf Tour 2018

5 März 2018

Die Sprachassistenten des Goethe-Instituts begaben sich mit eigenen Projekten auf die Reise durch die Ukraine im Rahmen des Projektes "Mit Deutsch auf Tour".

Bilderausstellung „Kirchen der Ukraine“ in der Werchowna Rada der Ukraine

Bilderausstellung „Kirchen der Ukraine“ in der Werchowna Rada der Ukraine

28 Februar 2018

Im Fokus der Ausstellung steht vor allem das historisch-kulturelle Erbe der deutschen Kolonisten in der Ukraine.

Projekt „Mit Deutsch auf Tour“: Anmeldung

Projekt „Mit Deutsch auf Tour“: Anmeldung

22 Januar 2018

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular bis zum 10.02.2018.

Deutsche Minderheiten als Brücke

Deutsche Minderheiten als Brücke

5 November 2017

Vom 1. bis zum 3. November fand in Odessa das Seminar „Deutsche Minderheiten als Brücke“ statt. Dieses wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung Ukraine in Zusammenarbeit mit dem Rat der Deutschen der Ukraine im Rahmen des Programms der Östlichen Partnerschaft organisiert.

Feierliche Eröffnung der Amtsräume des Deutschen Honorarkonsuls in Czernowitz

Feierliche Eröffnung der Amtsräume des Deutschen Honorarkonsuls in Czernowitz

29 September 2017

Alexander Schlamp, Präsidiumsmitglied des Rates der Deutschen der Ukraine, ist der vierte Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in der Ukraine.